Silber und Bronze Medaille für Eyüp Soylu und Peter Rebscher bei den Judo Europa Meisterschaften


Judo EM U30
Eyüp Soylu, 1 von links

 

Unsere Vereinsmitglieder Peter Rebscher und Eyüp Soylu von der Judo Abteilung der TSG-Wiesloch, starteten am Wochenende bei den dies Jährigen Ü30 Judo Europa Meisterschaften in Zagreb (Kroatien), am Start bei diesen Judo Europa Meisterschaften über 900 Sportler aus 40 Nationen.


Peter Rebscher der in Klasse +100kg-M5 an den Start ging verlor seinen Auftakt Kampf gegen einen Kämpfer aus Frankreich und musste in die Hoffnungsrunde, die ersten Hoffnungsrunden kämpfe konnte er klar für sich entscheiden und zog somit in den Kampf um die Bronze Medaille gegen eine Kämpfer aus Spanien ein, hier entschied er den Kampf vorzeitig mit einer Innensichel für sich, und somit sichertesich Peter Rebscher den 3.Platz in der Klasse +100kg-M5, sein Vereinskamerad Eyüp Soylu startete in der Gewichtsklasse -100kg-M6, seine Vorrunden Kämpfe konnte er allesamt vorzeitig für sich entscheiden, somit stand er in Halb Finalkampf einem Kämpfer aus den Niederlande gegenüber, Eyüp Soylu konnte auch diesen Kampf vorzeitig mit einem Fußfeger für sich entscheiden und somit ins Finale der Klasse -100kg-M6 einziehen, dort stand er dem mehrfache Welt und Europameister aus Russland gegenüber, dieser Finalkampf ging dann auch über die volle Kampfzeit und da keine Entscheidung in der regulären Kampfzeit gefallen war, musste der Kampf in den Overtime, das hieß wäre hier die erste Wertung macht, hat den Kampf für sich entschieden, der Russe hatte dann auch das Kännchen Glück auf seiner Seite und konnte den Kampf durch eine kleine Unachtsamkeit von Eyüp Soylu für sich entscheiden, somit belegte Eyüp Soylu bei diesen Judo Europa Meisterschaften, den 2. Platz in der Gewichtsklasse -100kg-M6.

 

 

Judo EM U30
Peter Rebscher, 1 von rechts