Archiv "Aktuelles & Nachrichten"

Den Unbilden der Witterung getrotzt

Beim Jubiläums-Stadtlauf beste Stimmung trotz schlechten Wetters – 1300 Teilnehmer waren insgesamt mit dabei

Das Wetter war mies, die Stimmung jedoch ungetrübt und so hatten sich beim Jubiläums-Stadtlauf der TSG Wiesloch alleine zum Zehn-Kilometer-Lauf rund 840 Läuferinnen und Läufer aufgemacht, um trotz anfänglich widriger Bedingungen die Strecke in Angriff zu nehmen. Bei der 25. Auflage hatte sich Petrus nicht unbedingt als Verbündeter erweisen, bereits am sonntäglichen, frühen Vormittag regnete es, begleitet von empfindlicher Kühle. Spätestens nach dem Startschuss, ausgeführt von Oberbürgermeister Dirk Elkemann, spielten die Unbilden der Witterung aber keine Rolle mehr. Der Regen hörte fast auf, hin und wieder blinzelte gar die Sonne durch das dicke Wolkenband und für einen war nach etwas mehr als 33 Minuten im wahrsten Sinne des Wortes "alles gelaufen".

Wieslocher Weihnachtszauber

Wieslocher WeihnachtszauberDie TSG Wiesloch ist auch in diesem Jahr beim Weihnachtszauber vom 27.11.2015 bis 20.12.2015 dabei.

Besuchen Sie unseren Stand Nr. 12 R an der gewohnten Stelle – beim Weihnachtsbaum (vor Bücher Dörner) in der Marktstraße und lassen Sie sich mit Glühwein, Waffeln, Plätzchen und weiteren Köstlichkeiten verwöhnen.

 

 

Ehrungsabend 2015 der TSG Wiesloch

Am Freitag, 23.10.2015, fand im Palatin Wiesloch der große Ehrungsabend der TSG Wiesloch statt.

Insgesamt wurden 171 Mitglieder geehrt.

TSG Tigers - Sport verbindet und fördert Integration

TigersSport verbindet und trägt zur Integration bei - Dies hatten sich wohl auch die „Tigers“ der TSG Wiesloch gedacht, als sie jetzt zu einem Basketball-Schnupperkurs auf das kleine Spielgelände am Flüchtlingswohnheim an der Walldorfer Straße eingeladen hatten.



Neue BFDlerin stellt sich vor

SophiaZum mittlerweile vierten Mal hat die TSG Wiesloch eine Bundesfreiwilligendienstableistende (BFD-lerin): Sophia Bader. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst alle Arbeiten in der Geschäftsstelle, sowie die Unterstützung in den Abteilungen.

Nachfolgend stellt sich Sophia kurz vor.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ferienprogramm für Daheimgebliebene

FerienprogrammDie TSG bietet auch in diesen Sommerferien wieder ein buntes Programm für Daheimgebliebene an.
Alle Angebote sind wieder kostenlos!


Ideal auch zum Hineinschnuppern für Nichtmitglieder.

Deutsche Karate Vizemeisterin aus Wiesloch

Zita Hetzer – Deutsche Karate Vizemeisterin


DM Jugend 2015Am 28.06.2015 fand die Deutsche Meisterschaft der Jugend in Erfurt statt. Die Qualifikation war für Zita Hetzer und Trainer Volker Harren eine echte Herausforderung. Eine Bänderverletzung warf das Team 3 Wochen vor der Landesmeisterschaft zurück. Ein ausgeklügeltes Aufbautraining sicherte Zita nicht nur die Teilnahme, sondern auch den Sieg bei der Landesmeisterschaft und damit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Ab dann lief es. Zweite beim Neko Cup, dem letzten Test vor der DM, Zuversicht im Team.

TSG-Spielfest - "Was wimmelt da?"

Spielfest 2015Drei Fragen machen das TSG-Spielfest - dieses Jahr unter dem Motto: Was wimmelt da? - immer wieder spannend: Werden die Spielstationen bei den Kindern ankommen? Melden sich genug freiwillige Helfer aus den verschiedenen Abteilungen der TSG-Wiesloch, um die Kinder an den Spielstationen zu betreuen? Passt das Wetter?

 

Alle drei Fragen ließen sich klar mit ja beantworten und so wimmelte es am Sonntagnachmittag genauso wie auf einem Wimmelbild des Kinderbuchillustrators Ali Mitgutsch zu sehen von vielen Kindern und ihren Eltern auf dem Talwiesensportplatz. Bei herrlichem Sommerwetter tummelten sie sich an 14 Spiel-und Sportstationen, die nach Vorlage dieses Bildes aus Materialien von Sporthalle und Haushalt aufgebaut waren.

Jahreshauptversammlung

Im Rahmen der Jahreshauptversammlungam am Mittwoch, 20. Mai 2015, wurde der Vorstand neu gewählt.

Sportlerehrung 2014 der Stadt Wiesloch

Über 460 Sportlerinnen und Sportler wurden am 24. April 2015 bei der Sportlerehrung der Stadt Wiesloch geehrt.


Die TSG stellt zum wiederholten Mal den Sportler des Jahres:
Der Triathlet Gerhard Winkler wurde 3. Europameister beim Triathlon Ironman 70.3. Außerdem wurde er Deutscher Meister in der Triathlon Halbdistanz, Deutscher Meister in der Disziplin Triathlon Sprint und  Baden-Württembergischer Meister beim Triathlon – olympische Disziplin.

Ergebnisse des 24. Wieslocher Stadtlauf über 10 km am 19. April 2015

Stadtlauf 2015Am 19. April fand der 24. Stadtlauf inkl. Bambini- und Schülerläufe der TSG Wiesloch unter großer Beteiligung statt. 


Nachfolgend finden Sie die Ergebnislisten der verschiedenen Läufe.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tigers Basketballcamp vom 09. bis 11. April 2015

BasketballCamp 2015Die Wieslocher Tigers veranstalteten dieses Jahr in den Osterferien unter der Leitung von Eva Birkelbach ein Basketballcamp für Kids im Alter von 12-15 Jahren. Nachdem sich zunächst weniger Teilnehmer als erhofft angemeldet haben, kann man im Nachhinein dennoch auf drei erfolgreiche Tage zurückblicken.

 

 

 

 

Die TSG ehrte ihre erfolgreichsten Sportler und Sportlerinnen

"Stolze Bilanz des Jahres 2014"

Alle Jahre wieder lädt die Turn- und Sportgemeinschaft 1885 Wiesloch (TSG) ein zur Meisterschaftsfeier um all jene Sportlerinnen und Sportler zu ehren und mit einem kleinen Präsent zu beschenken, deren Namen auf der Meisterschaftstafel erscheinen. Und das sind nach dem Reglement des Vereins die jeweiligen Sieger bei Kreis- und Gaumeisterschaften; 1. bis 3. Sieger bei Badischen sowie 1. bis 4. Sieger bei Baden-Württembergischen bzw. Süddeutschen Meisterschaften, außerdem 1. bis 6. Sieger bei Deutschen, 1. bis 8. Sieger bei Europameisterschaften, sowie Teilnahme an Weltmeisterschaften sowie Olympiaden, Berufungen in die Nationalmannschaft sowie Träger des Goldenen Sportabzeichens ab der 10. Wiederholung und anschließendem 5-Jahresrhythmus.


Fitnesstraining unter neuer Leitung

Das Fitness Training findet ab 16.04. ganzjährig immer donnerstags von 20.30 bis 22.00 Uhr in der Gymnastikhalle der Gerberstuh-Schule in Wiesloch statt. Ganz herzlich willkommen ist jeder, der zu einem Probetraining kommen möchte. Die Stunde beginnt mit einem Warm Up (Aufwärmen), danach starten wir ins Workout (Training).

Basketballcamp der Tigers Wiesloch

TigersUnsere Basketballabteilung bietet vom 9. bis zum 11. April ein Camp in der Helmut Will Halle an. Teilnehmen kann jeder im Alter von 13 bis 15 Jahren. Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, bei uns kommt jeder auf seine Kosten!

 

Zwei Tage lang wird gedribbelt, geworfen, gepasst und zum Abschluss findet ein großes Turnier mit allen Teilnehmern statt, bei dem ihr zeigen könnt, was ihr gelernt habt! Als Highlight werden wir einen Ausflug in den Hochseilgarten des Fun4you unternehmen.

 

 

TSG-Neujahrempfang 2015

„Fehlende Hallenstunden und Schließung des Lehrschwimmbeckens überschatten das Sportjahr“

NeujahrsempfangTraditionell beginnt das Jahr mit seinen zahlreichen Veranstaltungen der Turn- und Sportgemeinschaft 1885 Wiesloch e.V. mit dem Neujahrsempfang am zweiten Sonntag im Januar. Auch anno 2015 konnte der Vorsitzende Manfred Walter neben zahlreichen Mitglieder auch wieder eine Reihe von Ehrengästen begrüßen: die Landtagsabgeordneten Karl Klein und Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr, den Vorsitzenden des Turngaues Heidelberg Thomas Müller sowie Wieslochs Bürgermeister Ludwig Sauer und die TSG-Ehrenvorsitzende Hannelore Antoni.

1. Weihnachtsshow der Rhythmischen Sportgymnastik

Rhythmische SportgymnastikEin Jahr ist es nun her, dass Valentina Maturin die Rhythmische Sportgymnastik der TSG verlassen hat und Lena Jung die Abteilung als Trainerin und Leitung übernommen hat. Zum Abschluss dieses gelungenen Jahres fand kurz vor Weihnachten, am 20.12., die erste Weihnachtsshow statt.

 

Alle 30 Mädchen präsentierten vor voll besetzten Zuschauerrängen ihr Können, nachdem der TSG-Vorsitzende Manfred Walter mit freundlichen Worten die Veranstaltung eröffnet hat.

 

Wieslocher Weihnachtszauber

Weihnachtszauber

Auch die TSG ist dabei!

Besuchen Sie uns in der Zeit vom 28. November bis 21. Dezember an unserem Stand H10 und informieren Sie sich auf der nachfolgenden Seite, wann welche Abteilung in der Weihnachtshütte der TSG auf dem Wieslocher Weihnachtszauber vertreten ist.

 

 

 

Der Nikolaus kommt zu Besuch

NikolausLiebe Kinder und Eltern, 

wie in den vergangenen Jahren schaut der Nikolaus wieder auf seiner Reise bei der TSG Wiesloch vorbei.


Wir treffen uns am 5. Dezember um 18 Uhr an der Stadionhalle

 

2. Orientierungslauf der TSG Leichtathleten von der Sonne verwöhnt

OrientierungslaufBei sommerlichen Temperaturen waren die Leichtathleten der TSG Wiesloch zum zweiten Mal Gastgeber für 150 Orientierungsläufer aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland.

 

Nach der Anmeldung im Stadion ging es für alle Teilnehmer zum eigentlichen Wettkampfgelände im Parkgelände des PZN, wo durch die aktiven TSG Orientierungsläufer Marcus Schmidt, Henning Krug und Mindaugas Andrulis abwechslungsreiche Strecken gelegt waren.

 

Neue BFDlerin stellt sich vor

Eva BirkelbachZum mittlerweile dritten Mal hat die TSG Wiesloch eine Bundesfreiwilligendienstableistende (BFD-lerin): Eva Birkenbach. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst alle Arbeiten in der Geschäftsstelle, sowie die Unterstützung in den Abteilungen.

 

Nachfolgend stellt sich Eva kurz vor.

 

 

 

 

Ferienprogramm für Daheimgebliebene

FerienprogrammDie TSG bietet auch in diesen Sommerferien wieder ein buntes Programm für Daheimgebliebene an.
Alle Angebote sind wieder kostenlos!


Ideal auch zum Hineinschnuppern für Nichtmitglieder.

TSG Wiesloch Tigers verpassen denkbar knapp den Titel

Deutsche Meisterschaften Basketball Ü35Am vergangenen Wochenende trafen sich in Wiesloch die besten 14 Damen- und Herrenmannschaften Deutschlands in der Altersklasse Ü35 zur Endrunde der Deutschen Meisterschaft. Dank der Erfahrung aus den letzten Jahren – die Tigers qualifizierten sich bereits drei Mal in Folge für die DM – und des Heimvorteils rechneten sich die Wieslocher Herren durchaus mehr aus als die 6. Plätze aus den vergangenen Jahren. Und tatsächlich stand man nach zwei Siegen in der Vorrunde plötzlich sensationell im Finale am Sonntag gegen die mit Ex-National und Bundesligaspielern nominell favorisierten Männer vom VFK Hagen.

 

TSG-Spielfest 2014 - "Die Wikinger sind los"

Spielfest 2014Ein richtiger Wikinger lässt sich von ein paar Schlechtwetterwolken am Himmel nicht beeindrucken und so sind viele Kinder mit ihren Eltern am Sonntag zum TSG-Spielfest "Die Wikinger sind los" auf den Talwiesensportplatz gekommen. Dort konnten sie etwas über das Leben der Wikinger erfahren und deren Taten sportlich nachspielen. So gab es die Seefahrer, die abenteuerlustig und unerschrocken das Nordmeer durchquert haben, die Wikingermänner, die als Fischer, Jäger und Bauern ihre Familie ernährt haben, die Wikingerfrauen, die Schmuck herstellten oder einfach eine Spielestation, an der man wie die Wikinger einen Spieleabend machen konnte.

"Wir schauen positiv in die Zukunft"

TSG 1885 Wiesloch e.V.(HEN) Anders als im sonstigen Wiesloch mit Kommunal-, Kreis- und Europa-Wahl "haben wir diesmal kein Wahljahr", meinte Manfred Walter auf der Jahreshauptversammlung der Turn- und Sportgemeinschaft Wiesloch 1885 e.V. (TSG) und das bedeutete auch, dass die eigentlich wichtigste Mitgliederversammlung von Wieslochs größtem Verein nach 45 Minuten beendet war. Trotzdem sprach der Vorsitzende die nächste Jahreshauptversammlung 2015 mit den turnusmäßigen Neuwahlen an, wen er kurz erwähnte, "ich will mich langsam zur Ruhe setzen", es gehe um drei Personen im Vorstand, aber auch bei den Übungsleitern werde es Veränderungen geben. Eine Wahl erfolgte allerdings auch diesmal: Robert Löffler und Walter Rausch wurden in Ihrem Amt als Kassenprüfer bestätigt.

Impressionen des 23. Wieslocher Stadtlaufs 2014

Stadtlauf 2014Hier finden Sie zahlreiche Bilder und Eindrücke des 23. Wieslocher Stadtlaufs vom 27. April 2014.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisse des 23. Wieslocher Stadtlauf über 10 km am 27. April 2014

Stadtlauf 2014Am 27. April fand der 23. Stadtlauf inkl. Bambini- und Schülerläufe der TSG Wiesloch unter großer Beteiligung statt. 


Nachfolgend finden Sie die Ergebnislisten der verschiedenen Läufe.

 

 

 

 

 

 

 

Stadtlauf: Sport und Volksfestcharakter

StadtlaufFür den 27. April ruft die TSG Wiesloch zur Teilnahme auf 

Noch zwei Jahre, dann darf sich der alljährliche Stadtlauf in Wiesloch, ausgerichtet von der ortsansässigen TSG, stolz in die Reihe der Jubilare einreihen. Zunächst einmal steht allerdings die 23. Auflage am 27. April an und bei den Verantwortlichen rechnet man wieder mit etwa 1.000 Teilnehmern. 

"Natürlich wird das Wetter ausschlaggebend sein", hofft TSG-Chef Manfred Walter auf gute äußere Bedingungen. Im Vorjahr waren es fast 1.200 Sportlerinnen und Sportler, die sich zusammen mit den Bambinis aufmachten, sich im Wettkampf zu messen.

Sportlerehrung der Stadt Wiesloch

Große Anerkennung für Sportlerinnen und Sportler der TSG Wiesloch.

Bei der Sportlerehrung der Stadt Wiesloch im Palatin bezeichnete der Oberbürgermeister Franz Schaidhamer die Erfolge in den unterschiedlichsten Sportarten als Aushängeschild für die Stadt. Ausgezeichnet wurden alle Sportlerinnen und Sportler, die sich für ihren Verein im Jahre 2013 in die Sieger- oder Platzierungslisten auf nationaler und internationaler Ebene eintragen konnten. Von den fast 300 Sportlerinnen und Sportlern kamen allein von der TSG Wiesloch 127 zu Ehrende.

TSG-Meisterschaftsfeier

Meisterschaftsfeier"Wir sind stolz auf solche Sportlerinnen und Sportler in unserer Stadt"

Mit 130 erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern aus 13 Abteilungen konnten der Vorsitzende der TSG Manfred Walter mit seinem Stellvertreter Stefan Fürstenau auch für das vergangene Sportjahr wieder eine ansehnliche Zahl von Mitgliedern ehren und deren Namen auf die Meisterschaftstafel 2013 setzten. Aufgenommen in die Meisterschaftstafel werden Sieger bei Kreis- und Gaumeisterschaften sowie weitere Platzierungen bei höheren Meisterschaften bis zur Beteiligung bei Weltmeisterschaften und Olympiaden. 

"Die TSG ist das Aushängeschild von Wiesloch"

Neujahrstreffene der Turn- und Sportgemeinschaft 1885 e.V.

TSG NeujahrstreffWiesloch. (HEN) Mit einer ganz persönlichen Anmerkung beendete Manfred Walter seine traditionelle Neujahrsansprache beim Neujahrstreffen 2014 der Turn- und Sportgemeinschaft (TSG) Wiesloch: "Für dieses Jahr habe ich für mich entschieden, Gelassenheit in den Mittelpunkt meines Tuns zu stellen." Und gleich darauf auch die Begründung des TSG-Vorsitzenden: "Wir leben in einer Gesellschaft, die sich zunehmend der Hektik, Schnelligkeit und manchmal fehlenden Gesprächen hingibt. Manche Menschen meinen, im sofort und jetzt die Antwort zu finden. Ein Irrtum – wie ich meine – der zu immer mehr Stress führt."

6. WieWa Familientag in Verbinung mit dem Regionaltag der Lebenshilfe ging voll auf

 

6. WiWa FamilientagWiesloch bewegt sich tatsächlich

(chs). Der städteübergreifende Bewegungstag von WiWa Familie, dem lokalen Bündnis für Familien, wird jährlich im Wechsel in der Wein- und der Astorstadt organisiert, in diesem Jahr legte man diesen besonderen Tag der sportlichen Betätigung zusammen mit dem Regionaltag der Lebenshilfe (aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Lebenshilfe Wiesloch) und stellte ihn unter das Motto „Gemeinsam in Aktion“. Und an diesen Aktionen nahmen in diesem Jahr so viele Familien mit Kindern und Jugendliche teil wie noch nie zuvor seit Gründung.

Unternehmerstammtisch

UnternehmerstammtischAuf Einladung des Oberbürgermeisters fand am Dienstag, 24. September 2013 der Unternehmerstammtisch in der TSG statt. Hierbei stellte sich auch das neue Pächter-Ehepaar der TSG Gaststätte, Birgit und Günter Kofler, vor.

 

 

 

TSG-Vereinsgaststätte unter neuer Leitung

Neueröffnung TSG-GaststätteFrisch und wohltuend wirkt die in Mint gehaltene und neu gestaltete Wand hinter der kleinen Theke der TSG-Vereinsgaststätte. Das war die Idee des neuen Pächter-Ehepaares Birgit und Günter Kofler und damit haben sie nicht nur einen echten Blickfang geschaffen, der neue Eingangsbereich ist auch ein äußeres Zeichen dafür, dass die Gaststätte von Wieslochs größtem Verein mit frischem Wind und guter Qualität weitergeführt wird.

Unsere BFD-lerin stellt sich vor

Rojda PalantökenBereits zum zweiten Mal hat die TSG Wiesloch hat seit 1. September eine Bundesfreiwilligendienstableistende (BFD-lerin): Rojda Palantöken. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst alle Arbeiten in der Geschäftsstelle, sowie die Unterstützung in den Abteilungen.

 

Nachfolgend stellt sich Rojda kurz vor.

 

36. Internationales Bacchus-Turnier

Bacchus-Turnier"Möge der Beste gewinnen", so der Wunsch von Matthias Haberbosch, Wieslocher Filialdirektor der Sparkasse Heidelberg, seit der Erstauflage des Turniers dessen engagierte Schirmherrin,  anlässlich der Eröffnung des nun schon 36.  Internationalen Bacchus-Turniers der TSG Wiesloch, diesmal am zweiten Winzerfest-Wochenende.

Zur Begrüßung der Sportler in der Stadionsporthalle hatten sich neben dem Vertreter der Schirmherrin und dem Leiter der veranstaltenden TSG-Badmintonabteilung, Stefan Fürstenau,  auch Oberbürgermeister Franz Schaidhammer, die drei Weinhoheiten Sofia, Conny und Katrin mit Jürgen Bender, dem Geschäftsführer des Winzerkellers Wiesloch und Karl Walter, Ehrenvorsitzender der TSG, eingefunden.

"KaraFit" - neues Kursangebot der TSG Wiesloch Karateabteilung geht in die zweite Runde

KaraFitKaraFit richtet sich an alle Altersgruppen, die schonend Sport treiben möchten, Spaß dabei haben wollen und bei denen der gesundheitsfördernde Umgang mit sich selbst im Vordergrund steht.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere "KaraFit-Infostunde" am Donnerstag, den 12.09.2013, um 19:00 Uhr im Anbau der Stadionhalle. Die Teilnahme am Infotag ist kostenlos und unverbindlich.


Großer Beifall für die Sommershow der Rhythmischen Sportgymnastik der TSG Wiesloch

Sommershow Rhythmische SportgymnastikDie Darbietungen der Mädchen und jungen Damen begeisterten das Publikum in der Stadionhalle. Das umfangreiche Programm zeigte eine Mischung aus Gymnastik, Tanz und Ballett.

 

Die Sportlerinnen und ihre Trainerin Frau Valentina Maturin erhielten großen Applaus.

 

 

Ferienprogramm für Daheimgebliebene

FerienprogrammDie TSG bietet auch in diesen Sommerferien wieder ein buntes Programm für Daheimgebliebene an.
Alle Angebote sind wieder kostenlos!


Ideal auch zum Hineinschnuppern für Nichtmitglieder.


Märchenspiele – es war einmal …

SpielfestEs war einmal eine Übungsleiterin der TSG-Kinderturnabteilung, die auf dem Talwiesensportplatz einSpielfest für die Kinder der großen Kreisstadt Wiesloch organisieren sollte. Das Motto dafür wurde  schnell gefunden, die Zeitungen berichteten von den Brüdern Grimm, die vor 200 Jahren Märchen gesammelt und aufgeschrieben haben und so den ersten Märchenband herausbrachten. Es sollten also "Märchenspiele – es war einmal…" werden.

 

Orientierungslauf-Premiere der TSG-Leichtathleten von der Sonne verwöhnt!

OrientierungslaufVon der Sonne verwöhnt war die Premiere des Orientierungslaufs (OL) in Wiesloch, einem Doppelsprint bestehend aus zwei Läufen, deren Laufzeiten zu einer Gesamtzeit addiert wurden. Bei strahlend blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen konnten die Leichtathleten der TSG Wiesloch rund 250 Starter aus dem gesamten Bundesgebiet sowie aus Frankreich, Österreich, Spanien und der Schweiz begrüßen.
 

 

Jahreshauptversammlung bei der TSG-Wiesloch / Vorstand wiedergewählt

Die Eckpunkte dieses Abends waren klar definiert: Viele sportliche Erfolge und eine Vielzahl an Aktivitäten, die Hallenplatzprobleme, die weiterhin gelöst werden müssen, vor allem aber ein bewährtes Vorstandsteam, das einstimmig wiedergewählt wurde, waren bestimmend für eine harmonische verlaufende Jahreshauptversammlung bei der TSG-Wiesloch.

Sportlerehrung 2013 der Stadt Wiesloch

Sportlerehrung 2013Die Stadt Wiesloch ehrte wieder ihre erfolgreichen Sportler im Palatin Wiesloch. Sportler des Jahres ist Raphael Plis vom MSC Schatthausen, Mannschaft des Jahres ist die Prellballjugend der TSG Wiesloch.

 

Überraschungsgast bei der Sportlerehrung war Handball-Weltmeister Henning Firtz.

Impressionen zum 22. Wieslocher Stadtlauf

Hier finden Sie Impressionen zum 22. Wieslocher Stadtlauf.

22. Wieslocher Stadtlauf

Stadtlauf 2013Pünktlich um zehn Uhr erteilte Oberbürgermeister Franz Schaidhammer als Schirmherr den Startschuss und nach der ersten kleinen Schleife hatte sich bereits ein Quartett vom übrigen Feld abgesetzt. Als die Läufer zum zweiten Male das Wald-Stadion passierten, hatte sich Bodirsky bereits an die Spitze setzten können und nur noch Fabio Crescentini vom Engelhorn Sports Team war in der Lage, ihm zu folgen. Nach etwas mehr als 35 Minuten bog der Ausdauerathlet mit der Startnummer 754 dann auf die Zielgerade ein und war zu diesem Zeitpunkt bereits seinem Mitstreiter enteilt. 35 Minuten und 34 Sekunden lautete die Siegerzeit von Armin Bodirsky. Seine Frau Birgit erreichte knapp fünf Minuten später die Ziellinie (40:27 min).

Ergebnisse des 22. Wieslocher Stadtlauf über 10 km am 21. April 2013

Stadtlauf 2013Am 21. April fand der 22. Stadtlauf inkl. Bambini- und Schülerläufe der TSG Wiesloch unter großer Beteiligung statt.
Nachfolgend finden Sie die Ergebnislisten der verschiedenen Läufe.

 

Deutscher Länderpokal in Wiesloch / Leimen

Team Baden ist Deutscher Vizemeister


Gäste aus ganz Deutschland waren ersten Aprilwochenende in Wiesloch zu Besuch. Mannschaften aus: Württemberg, Sachsen-Anhalt, Bayern, Niederrhein, Hamburg, Brandenburg, Mittelrhein und Baden. Die Endrunde um den Länderpokal des Deutschen Handballbundes für Mädchen, Jahrgang 1997 und jünger, wurde in der Stadionhalle Wiesloch und auch in der Sporthalle Leimen ausgetragen. Der Länderpokal stellt für die jungen Spielerinnen den Höhepunkt einer intensiven Vorbereitungszeit dar, ist er doch quasi die Deutsche Meisterschaft für die Auswahlmannschaften der Handball-Landesverbände.

Neue Hula Hoop Gruppe bei der TSG Wiesloch

Hula HoopWussten Sie, dass man mit einem Hula Hoop Reifen viel mehr machen kann, als ihn um den Bauch herum kreisen zu lassen oder ihn für Fitnesstraining zu verwenden? Wir trainieren gemeinsam neue Tricks und integrieren diese in Bewegungsabläufe und Tanzelemente. Ganz nebenbei wird dabei die Muskulatur des gesamten Körpers gestärkt und Beweglichkeit der Wirbelsäule gefördert.

 

 

Spielfest 2013

Spielfest 2013Am Sonntag, den 30. Juni 2013 findet von 15 bis 18 Uhr unter dem Motto "Märchenspiele - Es war einmal ..." das diesjährige Spielfest der TSG auf dem Sportplatz in den Talwiesen statt.
Bitte merken Sie sich diesen Termin vor.

 

 

 

Hohe Auszeichnung für unsere Ehrenvorsitzende Hannelore Antoni

Ehrenbrief für Hannelore AntoniBeim diesjährigen Gauturntag wurde unser langjähriges aktives Mitglied Hannelore Antoni durch den Gauvorsitzenden Thomas Müller mit dem Ehrenbrief des Deutschen Turner Bundes ausgezeichnet. In Anwesenheit des Vizepräsidenten des Badischen Turnerbundes Jörg Wontorra und des Sportkreisvorsitzenden Gerhard Schäfer zeigte Thomas Müller die vielen Aktivitäten der Geehrten auf.

Informationen zum 22. Stadtlauf der TSG Wiesloch am 21. April 2013

Stadtlauf 2013Am Sonntag, 21. April um 10 Uhr fällt der Startschuss: Der Wieslocher Stadtlauf der TSG-Wiesloch lockt wieder alle Ausdauerbegeisterten in- und um das Wieslocher Stadion. Das bewährte Konzept bleibt bestehen, die zehn Kilometer lange Strecke ist beliebt, weil sie angenehm ist, keine großen Steigungen enthält und zum großen Teil durch die freie Natur führt.

Meisterschaftsfeier 2013

Meisterschaftsfeier 2013Für die Verantwortlichen der TSG Wiesloch war es ein anstrengender Nachmittag. Weit über 100 Hände galt es zu schütteln, anerkennende Worte zu finden und so mancher Schulterklopfer war zudem angesagt. Bei der Meisterschaftsfeier in der TSG Gaststätte wurden insgesamt 114 Sportlerinnen und Sportler aus zehn Abteilungen von dem TSG-Vorsitzenden Manfred Walter geehrt.


22. Wieslocher Stadtlauf über 10 km am 21. April 2013

Stadtlauf 2013Hier finden Sie die Ausschreibung und alle weiteren Infos zum 22. Stadtlauf derTSG Wiesloch am 21. April 2013 und den bekannten Bambini- und Schülerläufen über verschiedene Distanzen.

Des Weiteren können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

Neujahrstreffen der TSG Wiesloch

NeujahrstreffenMit berechtigtem Stolz stellte der Vorsitzende der Turn- und Sportgemeinschaft Manfred Walter beim Neujahrstreffen die Vielseitigkeit und Bedeutung des Vereins heraus, die sich nicht zuletzt in beeindruckenden Zahlen widerspiegle. Zum Jahresende freue sich Wieslochs größter Verein über 3605 Mitglieder, darunter nicht weniger als 1547 Kinder und Jugendliche. 21 Abteilungsleiter mit 171 Trainerinnen und Trainer hätten dabei ehrenamtlich jede Woche alleine für etwa 500 Übungsstunden verantwortlich gezeichnet.

Neues Kursangebot der TSG Leichtathletikabteilung

TSG Wiesloch"Von 0 auf 10" bis zum Wieslocher Stadtlauf

Sie haben gute Vorsätze für das neue Jahr?
Sie wollen sich gesünder ernähren und endlich etwas für Ihre körperliche Fitness tun?

Laufen kann (fast) jeder! Auch Sie!

Und mit einem Ziel vor Augen und in einer Gruppe Gleichgesinnter macht es gleich viel mehr Spaß als allein. Die Motivation steigt, das Durchhalten fällt leichter.

Wieslocher Weihnachtsmarkt

WeihnachtsmarktBesuchen Sie auch in diesem Jahr wieder unseren Abteilungen auf dem Wieslocher Weihnachtsmarkt vom 30. November bis zum 9. Dezember.

Wann Sie welche Abteilung in unserer Weihnachtshütte antreffen finden Sie nachfolgend.

Sportlicher Lebensstil mit Sportabzeichen belohnt

Sportabzeichen 2012Am letzten Novembersonntag fand in der Gaststätte der TSG Wiesloch die feierliche Überreichung der Sportabzeichen und Wiederholungurkunden statt. Der TSG-Ehrenvorsitzenden Karl Walter, der selbst seit vielen Jahren jährlich die Übungen für das Sportabzeichen absolviert, bedankte sich in seinen Grußworten im Namen des Vorstands für den Einsatz der Übungsleiter und vielen Helfer, ohne die jährlich die acht bis zehn Abnahmetage nicht durchzuführen wären. Zur Teilnahme an den Prüfungen ist nicht nur die TSG-Mitgliedschaft, sondern die gesamte Bevölkerung aufgerufen.

Ehrungsabend der TSG mit Kabarett

Ehrungsabend 2012Mit seinem „herzlich Willkommen zum Ehrungsabend der TSG“ begrüßte der Vorsitzende Manfred Walter im gut besuchten Clubhaus der Turn- und Sportgemeinschaft Wiesloch die „wichtigsten Säulen unserer TSG“, und das seien die langjährigen Mitglieder, von denen viele nicht mehr aktiv Sport treiben „aber dem Verein immer noch die Treue halten“, denn für sein bestehen sei jeder Verein „von der Treue seiner Mitglieder abhängig.“ Und um „Treue zum Verein“ ging es beim diesjährigen Ehrungs-Marathon der TSG.

Unser BFD-ler stellt sich vor

BFD-lerDie TSG Wiesloch hat seit 1. September zum ersten Mal einen Bundesfreiwilligendienstableistenden (BFD-ler): Max Meudt. Sein Tätigkeitsfeld umfasst alle Arbeiten in der Geschäftsstelle, sowie die Unterstützung in den Abteilungen.

Nachfolgend stellt sich Max kurz vor.

Ferienprogramm für Daheimgebliebene

FerienprogrammDie TSG bietet auch in diesen Sommerferien wieder ein buntes Programm für Daheimgebliebene an.
Alle Angebote sind wieder kostenlos!


Ideal auch zum Hineinschnuppern für Nichtmitglieder.

Sommershow der Rhythmischen Sportgymnastik

Sommershow der Rhythmischen SportgymnastikAm Sonntag, den 22. Juli 2012 präsentierte die Rhythmische Sportgymnastik ihre alljährliche Sommershow in der Stadionhalle in Wiesloch. Rund 40 Gymnastinnen im Alter von 5 - 19 Jahren, die unter der Leitung von Valentina Maturin bei der TSG Wiesloch trainieren, stellten ihr Können vor der großen Zuschauerschar unter Beweis.

TSG-Spielfest 2012

TSG Spielfest 2012"Pack' die Badehose ein", so lautete das Motto beim diesjährigen TSG-Spielfest auf dem Talwiesensportplatz. Die Idee dazu kam, als man sich beim Spielfest im letzten Jahr bei 30 Grad Hitze eine Abkühlung herbeisehnte.

So gab es für die Kinder dieses Jahr 10 Stationen mit Wasserspielen wie Fische angeln, Regatta, Wasserball und Spielen, die man am Wasser machen kann.

Heike Heiler und Thomas Hofmann erreichten wieder den 2. Platz bei der Deutschen Judo-Kata-Meisterschaft

Deutsche Judo-Kata-MeisterschaftAnfang Juni fanden in Verl die 29. Deutschen Judo-Kata-Meisterschaften statt. Ermittelt wurden die Deutschen Meister in 5 verschiedenen Kata.
Bei den Judo-Kata-Wettbewerben geht es um die exakte Demonstration von Judo-Techniken. Anders als im klassischen Judo-Wettkampf wird hier mit, nicht gegen den Partner gearbeitet. Man tritt also jeweils als Paar an.

TSG-Mitgliederversammlung

"Unsere Mitglieder sind die Säule des Vereins"

In den Jahren ohne Vorstandswahlen leitet der Vorsitzende der TSG-Wiesloch Manfred Walter die Mitgliederversammlung in der TSG-Gaststätte nach dem Totengedenken seinen Jahresbericht stets mit der Mitgliederstatistik am Ende des jeweiligen Berichtsjahres ein. Danach hatte die Turn- und Sportgemeinschaft 1885 e.V. am 31. Dezember 2011 insgesamt 3.652 Mitglieder (1.903 weibliche und 1.749 männliche), darunter 1.544 Kinder und Jugendliche (797 weibliche und 747 männliche).

Gold und Bronze Medaille bei den Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Männer-Ü30 für die Judokas der TSG-Wiesloch

Gold und Bronze bei den Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Männer-Ü30Am letzten April-Wochenende fanden in Berlin die Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Männer-Ü30 statt. Über 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren am Start - unter ihnen die Judo-Sportler der TSG-Wiesloch, Peter Rebscher in der Klasse +100kg und Eyüp Soylu in der Klasse -90kg.

Impressionen vom 21. Wieslocher Stadtlauf

Hier finden Sie Impressionen des 21. Wieslocher Stadtlaufs am 22. April 2012.

21. Wieslocher Stadtlauf der TSG Wiesloch

Stadtlauf 2012Wohl selten war ein Läufer beim Wieslocher Stadtlauf so dominant. Bereits nach der ersten kleineren Schleife auf der insgesamt zehn Kilometer langen Strecke war der Läufer mit der Nummer 736, Tobias Balthesen vom Runners-Point Heidelberg, allein auf weiter Flur. Ein Start-Ziel-Sieg konnten die Verantwortlichen um Hauptorganisator Karl Walter vermelden, nach 33 Minuten und 24 Sekunden war Balthesen im Ziel. Erst knappe zwei Minuten später folgten die Plätze zwei und drei bei den Männern.

Ergebnisse des 21. Wieslocher Stadtlauf über 10 km am 22. April 2012

Stadtlauf 2012Am 22. April fand der 21. Stadtlauf inkl. Bambini- und Schülerläufe der TSG Wiesloch unter großer Beteiligung statt.
Nachfolgend finden Sie die Ergebnislisten der verschiedenen Läufe.

Sportlerehrung der Stadt Wiesloch

Im Palatin Wiesloch wurden 380 erfolgreiche Athleten ausgezeichnet


Große Leistungen erfordern einen würdigen Rahmen: Den gab die Stadt Wiesloch der Ehrung ihrer erfolgreichsten Sportler im Palatin. Im Foyer war der rote Teppich ausgelegt, zur Eröffnung ertönten Fanfarenklänge. „Stolz“ auf gleich 380 Sportler (aus 17 Vereinen), die vom Kreis- bis zum Weltmeistertitel siegreich waren, zeigte sich OB Franz Schaidhammer – über 140 Sportler und Sportlerinnen stellte allein unsere TSG.

Meisterschaftsfeier bei der TSG Wiesloch

Hier bewegen sich Viele, und dies sehr erfolgreich

142 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, die bei der Meisterschaftsfeier der TSG-Wiesloch noch einmal besonders geehrt wurden: diese Zahl kann sich wahrlich sehen lassen und dürfte den TSG-Vorsitzenden Manfred Walter sehr gefreut haben. "Heute stehen alle Sportler im Mittelpunkt, die 2011 in ihrer Sportart etwas Besonderes geleistet haben", so Walter.

21. Wieslocher Stadtlauf über 10 km am 22. April 2012

Stadtlauf 2012Hier finden Sie die Ausschreibung und alle weiteren Infos zum 21. Stadtlauf derTSG Wiesloch am 22. April 2012 und den bekannten Bambini- und Schülerläufen über verschiedene Distanzen.

Des Weiteren können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

Sportabzeichenüberreichung im TSG-Vereinsheim

Sportabzeichenüberreichung2011 haben 73 Teilnehmer bei der TSG Wiesloch das Sportabzeichen erworben, darunter dreißig Kinder und Jugendliche und 5 Frauen und Männer, die zum ersten Mal das Sportabzeichen erworben haben.

Judoka werden Europameister und 3. der Weltmeisterschaft

Judo WM und EMBei den Ü30-Sambo-Weltmeisterschaften in Thessaloniki Griechenland belegten unsere Vereinsmitglieder Eyüp Soylu und Peter Rebscher vom TSG-Wiesloch in der Gewichtsklasse -90kg den 3.Platz und +100kg den 5.Platz.

Zwei Tage später fand an Gleichen Ort die Europameisterschaften der Männer (Aktive) statt, die beide in ihrer Gewichtsklasse gewannen!

Die TSG gratuliert herzlich!

TSG-Triathlet Gerhard Winkler startete beim Ironman auf Hawaii

Gerhard Winkler - Ironman auf HawaiiEinmal beim berühmten "Ironman" auf Hawaii dabei zu sein, ist für jeden ambitionierten Triathleten ein Lebenstraum. Für Gerhard Winkler ging dieser Traum in Erfüllung. Im Oktober konnte er mit den besten Ausdauerathleten der Welt die sportlichen Kräfte messen – und Winkler gelang dies mit Bravour. Nach zehn Stunden und 15 Minuten erreichte er als Siebtbester seiner Altersklasse (AK45) das Ziel.

Sparkasse Heidelberg würdigt die Jugendarbeit der TSG mit 2.500 Euro

Spende SparkasseDie Turn- und Sportgemeinschaft, Wieslochs größter Verein, ist nicht nur für ihr vielfältiges sportliches Angebot bekannt, "dort wird auch ausgezeichnete Jugendarbeit geleistet", ist sich Sparkassen Regionaldirektor Michael Thomeier sicher. Fair, menschlich, nah und gut für die Region, diesen Prinzipien fühle sich die Sparkasse Heidelberg verpflichtet und sie würdige das Engagement der TSG sehr gerne, so Thomeier weiter, der eine Spende in Höhe von 2.500 Euro für den TSG-Vorsitzenden Manfred Walter mitgebracht hatte.

Weihnachtsmarkt 2011

Wieslocher WeihnachtsmarktBesuchen Sie auch in diesem Jahr wieder unseren Abteilungen auf dem Wieslocher Weihnachtsmarkt vom 25. November bis zum 4. Dezember.

Wann Sie welche Abteilung in unserer Weihnachtshütte antreffen finden Sie nachfolgend.

TSG-Fechter wird Deutscher Meister im Florett

TSG-Fechter Deutscher Meister im FlorettNach Bronze im letzten Jahr konnte sich Gerd Bürckholdt, TSG Wiesloch, bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Seniorenfechter in Bad Dürkheim einen Traum erfüllen und die Deutsche Meisterschaft gewinnen.

TSG Tombola bei Wein und Markt wieder ein voller Erfolg

Wein & Markt 2011Auch die 41. Tombola bei Wein und Markt fand bei den Besuchern große Resonanz. Mit dem Kauf der Lose wird die aktive Jugendarbeit der TSG unterstützt. Über den Hauptgewinn – ein Elektroroller – freute sich Klaus Maier.



4. WieWa Familie Bewegungstag

4. WieWa-BewegungstagAm Sonntag, 18. September 2011, fanden viele Familien den Weg in die Wieslocher Stadionhalle und das Stadion. Die teilnehmenden Vereine und Institutionen hatten wieder ein buntes Angebot für Jung und Alt zusammengestellt. Es war für jeden Etwas dabei.

Ferienprogramm 2011

TSG Wiesloch

Auch in diesem Jahr bietet die TSG Wiesloch wieder ein umfangreiches Ferienprogramm ab dem 28. Juli 2011 an. Diese Angebote sin dkostenlos und auch ideal zum Hineinschnuppern für Nichtmitglieder.

Dritte Sommershow der Rhythmischen Sportgymnastik

Rhythmischen Sportgymnastik[24.07.2011] Die Rhythmische Sportgymnastik gehört ohne Zweifel zu den Aushängeschildern der TSG. Und dass die jungen Damen ihre Handgeräte wie Seil, Reifen, Ball, Keulen oder auch Band beherrschen, bewiesen sie eindrucksvoll bei der dritten Sommershow.

Sportlerehrung der Stadt Wiesloch

Logo der Stadt Wiesloch[15.07.2011] Die Stadt Wiesloch ehrte insgesamt 311 Sportlerinnen und Sportler bei Sportlerehrung 2010 im Palatin Wiesloch.

Die TSG stellt die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2010!

TSG Leichtathletik und GeWieWA organisieren Sportabzeichennachmittag

Sportabzeichen[09.10.2011] "mach mit - bleibt fit" unter diesem Motto stand die zweite Sportabzeichenabnahme der Leichathleten der TSG Wiesloch, die am 9. Juli gemeinsam mit der Projektgruppe "GeWieWa" organisiert wurde.

Rückblick auf das Spielfest der TSG

TSG-Spielfest[26.06.2011] Das diesjährige Spielfest der TSG-Wiesloch stand unter dem Motto "Spiel und Spaß im Jahreskreis". Viele Kinder sind mit ihren Eltern und Großeltern auf den Talwiesensportplatz gekommen, um zu schauen, was das wohl bedeutet.

"fit und gesund" ...

Logo Initiative "Gesundes Wiesloch-Walldorf"[20.06.2011] ... so war der Kurs genannt worden und die Resonanz auf dieses Projekt, welches der Initiative von GeWieWa (Gesundheitsraum Wiesloch-Walldorf) und TSG Wiesloch entspringt, war so gut, dass der Kurs im Herbst eine Fortsetzung finden soll.

Deutsche Meisterschaften im Einrad Marathon

Bei den deutschen Einradmarathonmeisterschaften in Düsseldorf am 8. Mai waren zwei Sportler von der TSG Wiesloch am Start. Maximilian Eiswirth startete in der Klasse Unlimited bis 30 Jahre, Wolfgang Schaper in Unlimited ab 40 Jahre.

Bei der TSG Wiesloch wird Gesundheitssport "groß" geschrieben!

Der TSG Wiesloch wurde erneut das Prädikat "Pluspunkt Gesundheit. DTB" vom Deutschen Turner-Bund verliehen.

Sportabzeichenabnahme

Die TSG bietet auch in diesem Jahr wieder Termine zur Sportabzeichenabnahme an. Die Leichtathletikabteilung bietet Sportabzeichentraining für Jedermann jeweils freitags um 18.30 Uhr im Waldstadion an.

Jahreshauptversammlung

Die TSG-Mitgliederversammlung bestätigt Führungsmannschaft.

Orientierungslauf

Ab dem 26. April werden wieder neue Trainingstermine für den Orientierungslauf angeboten. Treffpunkt ist um 18:30 Uhr an der Treppe zur Stadionhalle.

Neuer Kurs Dance & Fun

Ab dem 11. April findet unter der Leitung von Verena von Splényi ein neuer Kurs Dance & Fun statt. Der Kurs erstreckt sich über 10 Abende zu jeweils 90 Minuten und findet montags von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr in der Sporthalle der Schillerschule statt.

20. Wieslocher Stadtlauf über 10 km am 17. April 2011

Hier finden Sie die Ausschreibung und alle weiteren Infos zum 20. Stadtlauf derTSG Wiesloch am 17. April 2011 und den bekannten Bambini- und Schülerläufen über verschiedene Distanzen.

Des Weiteren können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

Pressekonferenz zum 20. Wieslocher Stadtlauf

Stadtlauf 2011Am Sonntag, 17. April, pünktlich um 10.30 Uhr, startet der 20. Wieslocher Stadtlauf. Am bewährten Konzept mussten die Verantwortlichen der TSG-Wiesloch um Hauptorganisator Karl Walter nichts ändern. Die zehn Kilometer lange Strecke ist beliebt, weil sie angenehm ist, keine großen Steigungen enthält und zum großen Teil durch die freie Natur führt. Bürgermeister Franz Schaidhammer ist wie immer Schirmherr der Veranstaltung.

Meisterschaftsfeier der TSG Wiesloch

Mit "besonderer Freunde begrüße ich die 149 Sportlerinnen und Sportler, die heute im Mittelpunkt dieser Feier stehen", erklärte Manfred Walter an diesem Sonntag-Nachmittag die traditionelle Meisterschaftsfeier im TSG-Clubhaus für eröffnet. Bereits beim Neujahrstreff hatte der Vorsitzende von Wieslochs "größten, aktivsten und erfolgreichsten Verein", von einem "wieder erfolgreichen Sportjahr 2010" gesprochen und für die Meistertafel zahlreiche Ehrungen angekündigt. Konkret waren es 149 Sportlerinnen und Sportler aus 13 TSG-Abteilungen.

Kreis-Waldlaufmeisterschaften bei den TSG-Leichtathleten

Am 27. Februar waren die Leichtathleten der TSG Gastgeber der diesjährigen RNK-Waldlaufmeisterschaften. 350 Starter aus 18 Vereinen des Rhein-Neckar-Kreises wollten im Dämmelwald ihre Kreismeister ermitteln.

Jubiläumsempfang 125 Jahre TSG 1885 Wiesloch

Hier finden Sie erste Eindrücke unseres Jubiläumsempfangs am 16. Mai 2010 im Palatin Wiesloch anlässlich des 125jährigen Bestehens der TSG 1885 Wiesloch.

Wir freuen uns, dass im Rahmen dieser Veranstaltung unserem Vorsitzenden, Manfred Walter, das Bundesverdiesntkreuz am Bande für sein außerordentliches ehrenamtliches Engagementverliehen wurde.

Orientierungslauf - Neues Angebot der Leichtathletikabteilung

Beim Orientierungslauf (kurz "OL" genannt) ist neben der läuferischen Ausdauer besonders der Kopf gefordert. Denn es gilt in unbekanntem Gelände mit Hilfe einer Karte rotweiß markierte Kontrollpunkte, sogenannte Posten, der vorgegebenen Reihe nach im Gelände anzulaufen.

Sportlerehrung der Stadt Wiesloch

In diesem Jahr stellte die TSG Wiesloch bei der großen Sportlerehrung der Stadt Wiesloch fast die Hälfte aller Geehrten - zudem auch den Sportler und die Mannschaft des Jahres!

TSG-Mitgliederversammlung

Mit den Worten „in unseren 20 Abteilungen wird Vorbildliches geleistet“, setzte Manfred Walter seine Begrüßung zur diesjährigen TSG-Jahreshauptversammlung in der TSG-Gaststätte fort und nannte zu Anfang seines Geschäftsberichts gleich die wichtigsten Zahlen.

Ergebnisse des 19. Wieslocher Stadtlaufs der TSG Wiesloch

Hier finden Sie alle Ergebnisse des 19.Wieslocher Stadtlaufs inkl. der Bambini- und Schülerläufen.